Willkommen beim Familienzentrum Plön und der Familienbildungsstätte Plön
Open
X

Qi-Gong.

Qi-Gong ist eine aus China kommende Methode für ein gesundes und langes Leben, beruht auf altem Wissen der chin. Philosophie und traditionellen Medizin.

Qi-Gong- Übungen setzen sich im Wesentlichen aus 3 Elementen zusammen:

– die Haltung des Körpers und seine Bewegungen, um Entspannung zu erreichen und dadurch die Aktivität und Lebenskraft des Organismus zu aktivieren

– der Atem- speziell die Atemtechnik

– Konzentration und bildhafte Vorstellung

Durch die fließend ausgeführten Qi-Gong-Übungen wird das Qi im Körper in Fluss gebracht. Man fühlt sich erleichtert und erfrischt, aber auch befreit und glücklich. Gefühle, die aufzeigen, dass der Körper sich in Qi-Harmonie befindet.

Geeignet für alle, die Freude an Bewegung haben und ihr Wohlbefinden steigern möchten. Bequeme Kleidung, Turn- oder Gymnastikschuhe mitbringen.

Beginn eines Kurses telefonisch oder per Mail anfragen.

 Fortgeschrittene (Vorkenntnisse erforderlich): mittwochs , 17:15 – 18:30 Uhr

Gebühr: 70,- € für 12 Termine á 1,25 Std.
Leitung: Gisela Karius, Heilpraktikerin

Stärkung des Beckenbodennetzes

Dieser Kurs richtet sich an die Interessenten, die ihr Beckenbodennetz stärken möchte und somit ihr Wohlbefinden durch durch gezielte dazu Übungen steigern. Die erlernten Übungen können bei alltäglichen Beschäftigungen angewandt werden. Die Anregung der Blase- und Darmfunktion sowie Vorbeugung der Rücken-, Nacken,- Schulterbereichbeschwerden kann dadurch erreicht werden.

Termine 2016: fortlaufend montags 10.30-12.00 Uhr
Gebühr: 39,- € / 6 x 1,5 Std

Leitung: Sabine Maas, Heilpraktikerin