Gesundheit

Callanetics
Ein spezielles Übungsprogramm für die Tiefenmuskulatur; eine neue Methode für einen straffen Körper, ohne die Gelenke und den Rücken zu belasten.

Beginn: fortlaufend dienstags, 19:30 Uhr – 20:30 Uhr
fortlaufend donnerstags, 20:30 – 21:30 Uhr
Gebühr: 35,- € für 10 Termine
Leitung: Uli Plohmann, Sportlehrerin

Gymnastik für Frauen mit Muskel- und Gewebeschwäche
Übungen zur Kräftigung der Bauch- und Beckenmuskulatur.

Beginn: fortlaufend donnerstags, 19:30 – 20:30 Uhr
Gebühr: 28,- € für 6 Termine
Leitung:  Uli Plohmann, Sportlehrerin

Ausgleichsgymnastik
Fitness für jedes Alter, auch für Menschen mit leichten Einschränkungen geeignet. Dieser Kursus findet in der Turnhalle der Breitenau Grundschule statt.

Beginn: fortlaufend montags, 16:00 – 17:00 Uhr
Gebühr: 18,- € für 10 Termine
Leitung: Uli Plohmann, Sportlehretin

Aerobic und “BBP” light für Frauen

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die Spass an der Bewegung haben und dabei ihre Kondition und Fitness sanft steigern möchten.

Beginn: fortlaufend montags, 19:30 – 20:30 Uhr
Gebühr: 28,- € für 8 Termine
Leitung: Sabine Stier

Yoga – und noch mehr!
Innere Ruhe finden und Frieden erfahren? Zugang zur eigenen Intuition und Kreativität finden? Das regelmäßige Ausüben der Körperhaltungen und Atemübungen, sowie Meditation und Chakra–Energiearbeit verhelfen dazu!

Beginn: fortlaufend montags, von 18:15 – 19:30 Uhr
Beginn: fortlaufend dienstags, von 18:15 – 19:30 Uhr
Gebühr: 44,- € für 8 Termine
Leitung: Eike Shankari Witzke, Yogalehrerin und -therapeutin, Entspannungstrainerin, Motopädagogin

Beweglich bleiben – fit ab 60!

Ein Kurs zur Steigerung und Erhaltung der Lebensenergie und Lebensfreude für Menschen ab 60 Jahren .

Gymnastik, Schulter-Nacken-Übungen, Fuß- und Handgymnastik,  Motopädagogik, Stimulation und Öffnung der Hauptgelenke, Atemtraining, Energielenkung, Yoga auf dem Stuhl, Tiefenentspannung und Traumreisen, Autogenes Training.

Termin: fortlaufend dienstags, 16:45- 17:45 Uhr

Gebühr: 44,- € für 8 Termine

Leitung: Eike Shankari Witzke, Yogalehrerin und -therapeutin, Entspannungstrainerin, Motopädagogin

Feldenkrais

Viele unserer Bewegungen sind durch uns oft unbewusst ausgeführte Gewohnheiten bzw. Bewegungsmuster geprägt, die auf Dauer zu Beschwerden, Schmerzen und Einschränkungen der ganzen Persönlichkeit führen können.

Die Feldenkrais-Methode schafft eine Lernsituation, bei der jeder Teilnehmer alternative Bewegungs- und Haltungsmöglichkeiten erlernen kann. Dadurch kann das Potential der eigenen Bewegungsmöglichkeiten besser ausgeschöpft werden und zur Entlastung und Schmerzreduktion beitragen.

Termine 2.Halbjahr 2014: 03.09.; 24.09.; 15.10.; 12.11.; 03.12.
Beginn: mittwochs, jeweils von 19:00 – 21:00 Uhr.
Gebühr: 90,- € für  5 Termine
Termine 1 Halbjahr 2015: 21.01.; 11.02.; 04.03.; 25.03.; 22.4.; 13.05.; 03.06.; 24.6.
Beginn: mittwochs, jeweils von 19:00 – 21:00 Uhr.
Gebühr: 144,- € für  8 Termine
Leitung: Ute Hoops
Internetseite: Ute Hoops – Feldenkrais-Methode

Bewegt in die Entspannung

Durch leicht erlernbare Bewegungsabläufe sollen Energie- und Lebensfluß angeregt werden. Mit Elementen aus dem Heil- Qigong sowie sanften Bewegungsabläufen, Atem-,  Entspannungs- und Lockerungsübungen, Körper- und Traumreisen wird die Beweglichkeit gesteigert, die Energie neu geordnet und Entspannung erreicht. Besonders empfehlenswert ist dieses Angebot für Menschen mit chronischen Schmerzen, z B. Fibromyalgiepatienten u.a..

Termin: fortlaufend montags, 10:00 bis 11:30 Uhr

Gebühr: 55,- € für 10 Termine

Leitung: Sabine Maas, Heilpraktikerin

Erkältungen und grippale Infekte – natürlich und sanft behandeln

Jedes Jahr in der kalten Jahreszeit häufen sie sich wieder, die Infekte mit Fieber, Husten, Schnupfen, Hals- und Ohrenschmerzen u.ä.. Mit altbewährten Hausmitteln und Homöopathie können diese Erkrankungen wirksam behandelt und begleitet werden. Die Anwendungen eignen sich auch speziell für Babies und Kleinkinder. Zusätzlich spielt eine sinnvolle Vorbeugung eine große Rolle, um für die Infektzeit gestärkt zu sein.
Termin 2014: Mittwoch, 12.11., 19:00 bis 21:00 Uhr
Termin 2015: Mittwoch,18.03, 19:00 bis 21:00 Uhr
Gebühr: 8,- € /TN

Leitung: Brigitte Lerf-Wächter, Heilpraktikerin

Qi-Gong

Qi-Gong ist eine aus China kommende Methode für ein gesundes und langes Leben, beruht auf altem Wissen der chin. Philosophie und traditionellen Medizin.

Qi-Gong- Übungen setzen sich im Wesentlichen aus 3 Elementen zusammen:

- die Haltung des Körpers und seine Bewegungen, um Entspannung zu erreichen und dadurch die Aktivität und Lebenskraft des Organismus zu aktivieren

- der Atem- speziell die Atemtechnik

- Konzentration und bildhafte Vorstellung

Durch die fließend ausgeführten Qi-Gong-Übungen wird das Qi im Körper in Fluss gebracht. Man fühlt sich erleichtert und erfrischt, aber auch befreit und glücklich. Gefühle, die aufzeigen, dass der Körper sich in Qi-Harmonie befindet.

Geeignet für alle, die Freude an Bewegung haben und ihr Wohlbefinden steigern möchten. Bequeme Kleidung, Turn- oder Gymnastikschuhe mitbringen.

Beginn eines Kurses telefonisch oder per Mail anfragen.

Kurs  1 Anfänger:  mittwochs, 09:00 – 10:15 Uhr

Kurs 2 Anfänger:  donnerstags, 18:00 – 19:15 Uhr

Kurs 3 Fortgeschrittene (Vorkenntnisse erforderlich): mittwochs , 17:00 – 18:15 Uhr

Gebühr: 70,- € für 12 Termine
Leitung: Gisela Karius, Heilpraktikerin

 Rauchfrei in wenigen Schritten

Sie kommen als Raucher und gehen abstinent.In nur 9 gemeinsamen Schritten werden sie durch einen zertifizierten rauchfrei und stressfrei Coach begleitet. In den ersten 4 Schritten geht es darum, Ihren Rauchstopp vorzubereiten. In den Kurseinheiten 5 und 6 geht es dann um die Stabilisierung Ihrer Abstinenz. Es folgen 2 Telefonberatungen, ehe es dann einen Abschlusstermin gibt. Wichtig dabei ist:

- Ihre eigene Motivation, Entzugserscheinungen vorzubeugen

- die Entwicklung positiver Alternativen

- Ihr zukünftiges Wohlbefinden

Termin: Donnerstag, 18.09,2014; 18:30-19:45 Uhr, dann 1x wöchentlich

Kosten: 150,- €/TN Ein Großteil der Krankenkassen übernehmen 50-80% der TN-Gebühr. Sprechen Sie uns gerne dazu an.

Leitung: Frank Koller, zertifizierter rauchfrei & stressfrei Coach Dipl. Soz.Päd. und Mediator