Über uns

Die Familienbildungsstätte Plön der Deutschen Gesellschaft für Familienbildung und Beratung (DGF e.V.) steht Familien in der Region seit mehr als 30 Jahren als verlässliche Partnerin zur Verfügung. Die organisierten Kurse, Vorträge, Beratungs- und Selbsthilfeangebote unterstützen Sie in einer vielfältigen und eigenständigen Lebensgestaltung, unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft. So fallen für Sie neben den ausgewiesenen Gebühren keine zusätzlichen Kosten an. Als gemeinnütziger Verein stellen wir Ihnen ein umfangreiches und ortsnahes Angebot zur Verfügung. Eingeworbene Fördermittel und Spenden geben wir unmittelbar an Sie weiter, sie sind die Grundlage unserer moderaten Gebührengestaltung und dienen zudem der Finanzierung der Beratungs- und Selbsthilfeangebote.


Die Familienbildungsstätte Plön wird getragen von der Deutschen Gesellschaft für Familienbildung und Beratung e.V., dem noch weitere 5 Familienbildungsstätten sowie eine Krippeneinrichtung in Schleswig-Holstein angehören. Seit über 40 Jahren sehen wir uns der Unterstützung von Familien in ihren unterschiedlichen Lebensphasen verpflichtet, indem wir in den verschiedensten Kursangeboten und Projekten die aktuellen Themen aufgreifen und zu einer aktiven Gestaltung der eigenen Lebens- und Familienentwürfe unserer Teilnehmer/innen und Besucher/innen beitragen.
Mit unserem Trägerverein gehören wir dem Paritätischen Wohlfahrtsverband an.

Wir können unsere vielfältigen Angebote insbesondere für Familien, aber auch für Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen nur durch öffentliche und private Zuwendungen bereit halten.

Hier einige unser wichtigen Förderer:

Land Schleswig-Holstein

Land Schleswig-Holstein

Kreis Plön

Kreis Plön

Stadt Plön

Stadt Plön

Förde Sparkasse

Förde Sparkasse

VR Bank Ostholstein

VR Bank Ostholstein

Lions Plön

Lions Plön

Rotary Club Plön

Rotary Club Plön

Dazu kommen noch weitere private Unterstützer, die hier nicht alle namentlich genannt werden können.

Vielleicht demnächst auch Sie?

Unser Spendenkonto:
Förde Sparkasse Plön
IBAN: DE89 2105 0170 0000 0062 21
BIC: NOLADE21 KIE

Unsere Kooperationspartner:

Mehrgenerationenhaus Plön

Mehrgenerationenhaus Plön

Jugendzentrum Krabbe

Jugendzentrum Krabbe

Lokales Bündnis für Familie

Lokales Bündnis für Familie

KinderNetz Kreis Plön

KinderNetz Kreis Plön

Familienbildungsstätte Eutin

Familienbildungsstätte Eutin

Landwirtschaftskammer SH

Landwirtschaftskammer SH

wellcome

wellcome

Brücke SH

Brücke SH

Viele weitere soziale Einrichtungen, wie z.B. Kitas, Beratungsstellen usw.

Wir danken unseren Förderern und Kooperationspartnern für die freundliche Unterstützung und lebhafte Zusammenarbeit zugunsten von Familien in unserer Region!

Hier unsere neuesten Stellenangebote:

1Deutsche Gesellschaft für Familienbildung und Beratung e.V.

Unser Verein ist der gemeinnützige Träger mehrerer Familienbildungsstätten und Familienzentren in Schleswig-Holstein.

Für unsere Einrichtung in Plön suchen wir zum spätestens 01.04.2016 eine

  • Leitungskraft für die Familienbildungsstätte (15 Std/ Woche )
  • Koordinierungsfachkraft für das Familienzentrum (20 Std/Woche)
  • Koordinierungsfachkraft für wellcome im Kreis Plön (5Std/Woche)

Die Fachkraft wird in den Sozialräumen Plön und dem Umland sowie projektbezogen auch kreisweit tätig. Der Dienstort liegt im Familienzentrum Plön in den Räumen des Sozialen Dienstleistungszentrum Plön mit den Kernaufgabe von Vernetzung und Kooperation von unterschiedlichen Angeboten, Institutionen und Akteuren und somit der sozialen Infrastruktur für Familien und NutzerInnen in den Sozialräumen weiter zu entwickeln.

Aufgabengebiet im Einzelnen:

  • Leitung und Weiterentwicklung der Einrichtung zum Familienzentrum Plön
  • Gestaltung, Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts “Familienzentrum im Sozialraum Plön und Umland“ sowie des Ehrenamtsprojektes „wellcome“ im Kreis Plön
  • Enge Zusammenarbeit und Kooperation mit den Akteuren im Sozialraum (wie Kitas, Beratungszentren, Eingliederungs- und Jugendhilfe sowie Vereine vor Ort)
  • Bedarfs- und nachfragegerechte Angebotsplanung für unterschiedliche Gruppen unter Beteiligung der Familien (Entwicklung von Bedarfsabfragen)
  • Koordination von Angeboten und Projekten
  • Entwicklung einer adressatengerechten Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitarbeit in Gremien Anforderungsprofil:
  • ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • hohe Belastbarkeit; Verbindlichkeit; Konfliktfähigkeit; Einfühlungsvermögen; Selbstständigkeit; Entscheidungsfreude
  • Fähigkeit zur Teamarbeit mit den anderen Koordinatoren/Koordinatorinnen und Akteuren im Sozialraum
  • Freude an der Arbeit für und mit Menschen aus verschiedenen Nationen und Bildungsschichten
  • Kenntnisse über haushaltsrechlichen Grundlagen und Dokumentationswesen
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten (in Abendstunden) und Mobilität
  • Organisatorische Fähigkeiten und PC-Kenntnisse zum selbstständigen Arbeiten
  • ggf. Bereitschaft das fehlende Wissen kurzfristig anzueignen.Wir bieten:
  • angenehmes Arbeitsklima
  • kurze Dienstwege und eine Mitgestaltungmöglichkeit der Einrichtung
  • eine Platform zur beruflichen Selbstverwirklichung und Entwicklungsmöglichkeit
  • Möglichkeiten zur flexiblen Arbeitzeitgestaltung
  • Vergütung in Anlehnung an TvöD 8 in einer Kombination TV L 11

Bei entsprechender Befähigung können die Fachbereiche zu einer Selle zusammengefasst werden. Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Ausbildungs- und Beschäftigungsnachweisen richten Sie bitte bis zum 12.02.2016 an: Familienzentrum Plön der DGF e.V. , Vierschillingsberg 21, 24306 Plön. Bei Rückfragen steht Ihnen Helena Hübner unter 04522-505139 zur Verfügung.

2. laufend Betreuungskräfte, wie ErzieherInnen, SPA, SchülerInnen für Plön auf Honorarbasis während der Schulferien 2015 (Oster-, Sommer- Herbstferien 2015) für die Ferienbetreuung gesucht. Bei Interesse bitte sich bei FBS-Plön unter info@fbs-ploen.de oder 04522/505138 melden.

3. ab sofort eine Gruppenleitung für Pekip-Kurse in unserem Haus auf Honorarbasis gesucht.

Arbeitszeiten können individuell gestaltet werden. Bewerbungen von Menschen aller Nationen werden gerne in unserem Haus entgegengenommen. Bei einer Interesse bitte sich bei FBS-Plön unter info@fbs-ploen.de oder 04522/505138 melden.

4. Wir suchen laufend interessante Persönlichkeiten und unterschiedliche Fachkräfte als freie MitarbeiterInnen auf Honorarbasis! Wenn Sie ein spannendes Angebot für BesucherInnen unseres Hauses anbieten möchten und dadurch eine interessante Aufgabe übernehmen möchten, würden wir uns auf Ihre Initiative freuen!

Bewerbungen von Menschen aller Nationen werden gerne in unserem Haus entgegengenommen.